Jugendarbeit

Die Jugendarbeit ist ein großer Teil des Musikvereins. Jedes Jahr werden junge Musikerinnen und Musiker in der musikalischen Früherziehung, im Flötenkurs und im Jugendblasorchester gefördert. Unsere Nachwuchsmusikerinnen und -musiker erhalten dadurch einen reibungslosen Einstieg in die akive Kapelle. Die Jugendarbeit wird von den Jugendleiterinnen Anja Dorn und Lena Barth unterstützt.

Jugendblasorchester

Im Frühjahr 2014 konnte ein neues Jugendblasorchester ins Leben gerufen werden. Mit viel Motivation und Spaß wurde jeden Samstag für jeweils eine Stunde mit 15 Kindern und Jugendlichen geprobt. Im Neujahr 2015 konnte das neu gegründete JBO schließlich ihr Können bei seinem ersten Auftritt beim Konzert „Melodien für Freunde“ der Lauchertmusikanten zeigen und wurde mit viel Applaus vom Publikum belohnt. Leider zerfiel das Jugendblasorchester nach 3 Jahren.

In 2017 wurde eine Kooperation des Jugendblasorchesters (JBO) mit der Jugendkapelle des Musikvereines Stetten u. H.-Hörschwag (Jugendkapelle Stetten u. H.-Hörschwag-Melchingen) gestartet. Im Juni 2017 kamen die Kinder und Jugendlichen der Musikvereine aus Melchingen, Stetten und Hörschwag zum ersten Mal zu einer gemeinsamen Probe zusammen. Unter der Federführung des Musikvereins Stetten-Hörschwag gelang es mit Mathias Schäfer einen Dirigenten zu finden, damit die Jugendarbeit wieder aufgenommen werden kann und ein neues spielfähiges Orchester entsteht. Bereits bei den ersten Auftritten beim Jahreskonzert des Musikvereins Stetten u. H.-Hörschwag und dem Neujahrskonzert „Melodien für Freunde“ der Lauchertmusikanten Melchingen zeigte sich, dass die Jugendlichen mit viel Freude musizieren und tolle Musik machen!

Bläserklasse

Für das Jahr 2015 war gemeinsam mit dem Musikverein Stetten/Hörschwag und der Grundschule Stetten u. H. eine Bläserklasse geplant. Dabei handelt es sich um eine Schulklasse, in der die Schülerinnen und Schüler während dem Musikunterricht ein Blasinstrument oder auch Schlagzeug erlernen. Zusätzlich wird in weiteren Stunden in Registern geprobt. Start der neuen Bläserklasse war nach den Sommerferien für die 3. Klasse. Anschließend sollen die Kinder in die jeweiligen Jugendkapellen wechseln. Seither wurde jedes Jahr eine Bläserklasse auf die Beine gestellt.