Seniorenkapelle

Die Seniorenkapelle war seit 2005 ein fester Bestandteil des Musikvereins, um Musikerinnen und Musikern, die nicht mehr in der aktiven Kapelle mitspielen wollten, die Möglichkeit zu geben, weiterhin gemeinsam zu musizieren. Leider musste die Seniorenkapelle 2019 ihre Tätigkeit, aufgrund der weniger werdenden Besetzung, schweren Herzens einstellen. Nichtsdestotrotz kommen die Musiker und Musikerinnen noch einmal im Monat zum „Stammtisch“ im Musikzimmer zusammen. Die Lauchermusikanten Melchingen hoffen, dass die Seniorenkapelle Melchingen im Laufe der Zeit wieder mit neuen Musikerinnen und Musikern aufgebaut werden kann.

Die Seniorenkapelle (2005 – 2019), unter der Leitung von Uli Barth

Hintergrund

Während der Planungsphase zum Stadtmusikfest Burladingen im Jahre 2005 kam bei den Lauchertmusikanten Melchingen die Idee auf, zum Seniorentag eine eigens für diese Veranstaltung ins Leben zu rufende Seniorenkapelle aufspielen zu lassen. Hierfür konnten ehemalige Musikerinnen und Musiker aus den Kapellen Melchingen, Salmendingen, Ringingen und Stetten u.H. begeistert werden, noch einmal speziell für dieses Vorhaben zum Instrument zu greifen. Mitte April 2005 wurde zum ersten Mal unter der Leitung von Stefan Hirlinger und von da an immer Freitags von 20.00 – 22.00 Uhr geprobt.

Der Auftritt der neuen Formation am Seniorentag der Stadtmusiktage 2005 in Melchingen war ein voller Erfolg. Die Neugierde vieler Burladinger Senioren war groß, und die Erwartungen der Lauchertmusikanten erfüllten sich. Die Musikerinnen und Musiker der Seniorenkapelle Burladingen hatten wieder großen Spaß am Musizieren und beschlossen ihre Probenarbeit auch nach den Stadtmusiktagen fortzuführen.

Im Laufe der Jahre kamen auch aus benachbarten Kapellen und Landkreisen Musikerinnen und Musiker dazu, so dass man den Namen im Jahre 2008 in „Seniorenkapelle Melchingen“ änderte. 2010 übernam Uli Barth die Leitung. 5 bis 6 Auftritte im Jahr waren Routine. Musikalisch gehörte die Liebe der Musikerinnen und Musiker der volkstümlichen Blasmusik – Polka, Marsch und Walzer.